Kirchenmusik zu Ostern 2018

Erbendorf. An den drei österlichen Tagen und in der Osterzeit erklingt abwechslungsreiche Kirchenmusik. Am Gründonnerstag ertönt sehr festlich das Gloria mit Glocken– und Orgelklang sowie mit Gesang der Gemeinde und des Kirchenchores. Danach schweigen die Orgel und die Glocken bis in die Osternacht. Nach dem Gottesdienst beginnt die Gebetswache, die Anton Bruckner in seinem Chorsatz „In jener letzten der Nächte“ eindrucksvoll vertont hat. In der Karfreitagsliturgie um 15.00 Uhr wird das Kreuz besonders in den Mittelpunkt gestellt.

Dies drückt auch die Musik aus. So wird von Giovanni Pierluigi da Palestrina (1514-1594) das Stück „O crux ave“ erklingen, von Tomás Luis de Victoria (1548-1611) "Popule meues und von Klaus Heizmann "Vor deinem Kreuz" aufgeführt. In der Osternacht gestalten der Kirchenchor und das Kirchenorchester unter der Leitung von Stefanie Rüger die Liturgie. An der Orgel ist Holger Popp zu hören. Es erklingt die Missa in F-Dur von Max Filke. Mit dem Halleluja aus dem Messias von Georg Friedrich Händel (1685-1759) bricht sich die österliche Freude über die Auferstehung Jesu Bahn. Das Ensemble Vocalista ad hoc gestaltet am Ostersonntag musikalisch den Gottesdienst um 9.00 Uhr. Am Abend wird um 19.00 Uhr die gesungene Vesper zum Hochfest Ostern von der Männerschola gestaltet. Der Steinwaldchor unter Leitung von Margarete Heldmann singt am Ostermontag um 9.00 Uhr in der Steinwaldkirche St. Peter österliche Musik. An der Orgel begleitet den Chor Petra Pöllmann. Der Kinderchor Cantemus Kids unter Leitung von Holger Popp lässt freudige Osterlieder am 15.04.2018 um 10.30 Uhr im Familiengottesdienst erklingen.

Termine

Donnerstag, 13. Dezember 2018, 20:00 Uhr - 21:30 Uhr
Steinwaldchor: Probe
Dienstag, 18. Dezember 2018, 16:00 Uhr - 16:45 Uhr
Cantemus Kids: Probe
Mittwoch, 19. Dezember 2018, 19:45 Uhr - 21:30 Uhr
Kirchenchor: Probe
Montag, 24. Dezember 2018, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr
Cantemus Kids: Kinderkrippenfeier
Montag, 24. Dezember 2018, 22:00 Uhr - 23:30 Uhr
Christmette mit Kirchenchor und Orchester
© Kirchenmusik Erbendorf 2018.