Kirchenmusik an Weihnachten 2017

Erbendorf. Das fünfstimmige Festtagsgeläut führt uns am 24. Dezember um 14.00 Uhr vom 4. Adventssonntag hinüber zum Weihnachtsfest. Die Glocken läuten das Hochfest ein. Festliche Gottesdienste mit abwechslungsreicher kirchenmusikalischer Gestaltung künden von der Geburt Christi.

Bereits um 16.00 Uhr findet die Kinderkrippenfeier in der Pfarrkirche statt. Gemeindereferentin Roswitha Heining hat in den vergangenen Wochen mit zahlreichen Kindern fleißig geprobt. Das Krippenspiel verdeutlicht kindgemäß die Weihnachtsgeschichte. Für die musikalische Gestaltung sorgt der Kinderchor, die Cantemus Kids. Unter der Leitung von Holger Popp werden die Kinder mit einigen Weihnachtsliedern das Krippenspiel bereichern. In der Peterskirche in Wäldern findet um 17.00 Uhr ein Gottesdienst zum Heiligen Abend statt. Bereits eine halbe Stunde vor dem Gottesdienst stimmen Mitglieder des Zitherclubs auf die Messfeier ein. Der Steinwaldchor unter Leitung von Margareta Heldmann singt weihnachtliche Weisen in der Eucharistiefeier. Die Orgel spielt Petra Pöllmann.
Die Christmette am Heiligen Abend beginnt um 22.00 Uhr in der Pfarrkirche. Die Turmbläser werden vor und nach der Mette die Gottesdienstbesucher musikalisch begleiten. Bereits in der Vormette ab 21.30 Uhr erklingt adventliche Chormusik. Der katholische Kirchenchor und das Kirchenorchester werden in der Christmette die Pastoralmesse in G von Karl Kempter aufführen. Kempter war  Komponist und Kirchenmusiker. Er wurde am 17. Januar 1819 in Limbach bei Burgau geboren. Bereits im Alter von 12 Jahren erhielt er in Augsburg eine Musikausbildung. 1837 übernahm er die Organistenstelle an St. Ulrich und Afra in Augsburg. Im November 1839 wurde Domorganist am Augsburger Dom. Mit 31 Jahren vollendete er seine berühmteste Komposition, die Pastoralmesse in G-Dur. Im Jahre 1851 wurde sie im Hohen Dom zu Augsburg uraufgeführt. Diese Messkomposition erfreut sich bis heute großer Beliebtheit. 1867 wurde Kempter Domkapellmeister. Am 12. März 1871 starb Karl Kempter und wurde in Augsburg auf dem Katholischen Friedhof an der Herrmanstraße beigesetzt. Neben der Pastoralmesse ertönt auch das berühmte „Transeamus“ von Joseph Ignaz Schnabel. Beim gemeinsam gesungenen  „O du fröhliche“, begleitet vom Orchester und der Orgel kommt die weihnachtliche Freude zum Vorschein. Es wird ein Satz vom Augsburger Komponisten Joesph Dantonello erklingen. An der Orgel sitzt Holger Popp und die Leitung hat Stefanie Rüger.
Am ersten Weihnachtsfeiertag gestaltet die Sopranistin Hildegard Zoltziar aus Weiden mit festlichen Sologesängen den Gottesdienst um 8.30 Uhr. Feierliche Orgelmusik erklingt zum Gottesdienst um 10.30 Uhr in der Filialkirche in Wildenreuth mit Organistin Petra Knodt. Den Abend beschließt die Männerschola mit der gesungenen Vesper zum Hochfest um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche.
Auch die Gottesdienste am zweiten Weihnachtsfest werden musikalisch reich gestaltet. In der Pfarrkirche erklingt nochmals die Pastoralmesse von Karl Kempter um 8.30 Uhr. Der Steinwaldchor singt im Gottesdienst um 9.00 Uhr in der Peterskirche in Wäldern. Die Stadtkapelle Erbendorf lässt festliche Bläsermusik im Gottesdienst um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche erschallen. Am Abend lädt die Kirchenmusik zum großen Weihnachtskonzert in die Pfarrkirche ein. Weihnachtliche Musik aus verschiedenen Epochen präsentieren der katholische Kirchenchor, das Kirchenorchester, das Ensemble „Vocalista ad hoc“, der Kinderchor Cantemus Kids und der Schulchor der Grundschule Windischeschenbach.
Im Gottesdienst zum Jahresschluss am 31.12.2017 singt der Kirchenchor um 18.00 Uhr.
Die Chorgemeinschaft Erbendorf/ Wiesau unter der Leitung von Elisabeth Liedl gestaltet am 05.01.2018 um 19.00 Uhr den Vorabendgottesdienst zum Dreikönigstag mit weihnachtlicher Chormusik. Der Spielmannszug Erbendorf unter der Leitung von Kai Wienand wird den Gottesdienst am 06.01.2018 um 8.30 Uhr musikalisch umrahmen.
Am 13.01.2018  gestalten um 18.00 Uhr das Kirchenorchester zusammen mit dem katholischen Kirchenchor den Gottesdienst.

Termine

Donnerstag, 13. Dezember 2018, 20:00 Uhr - 21:30 Uhr
Steinwaldchor: Probe
Dienstag, 18. Dezember 2018, 16:00 Uhr - 16:45 Uhr
Cantemus Kids: Probe
Mittwoch, 19. Dezember 2018, 19:45 Uhr - 21:30 Uhr
Kirchenchor: Probe
Montag, 24. Dezember 2018, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr
Cantemus Kids: Kinderkrippenfeier
Montag, 24. Dezember 2018, 22:00 Uhr - 23:30 Uhr
Christmette mit Kirchenchor und Orchester
© Kirchenmusik Erbendorf 2018.